Ihr Warenkorb
keine Produkte

Matratzen-Pflege

Matratzen schützen Sie am besten mit einer Molton-Auflage und einen Matratzenschoner zwischen Lattenrost und Matratze.
 
Bei Latexmatratzen die besonders Pflegeintensiv sind empfehlen wir unseren Schoner Petra der durch seine Gumminoppen und Waschbarkeit eine gut durchlüftete und verrutschfreie Unterlage gewährleistet. Am besten lüften
Sie Ihre Matratzen am Morgen. Ab und Zu stellen Sie dazu Ihre Matratze einfach seitlich auf. Am besten in Verbindung mit Bettbeziehen.
 
Achten Sie darauf, daß es nicht zu warm ist und Sie die Matratzen keiner direkten Sonnenstrahlung aussetzen.
Matratzen sollten Sie ca. einmal im Monat drehen und wenden.
 
Jeder Mensch gibt pro Nacht bis zu 1/2 Liter Flüssigkeit ab. Selbst die beste Matratze sollte daher aus hygienischen Gründen nach acht bis zehn Jahren gewechselt werden.